Person

Cuno, Carl Albert Sigismund

Herkunft: Schlesien (Ober- u. Niederschlesien)
Beruf: Architekt und Baubeamter
* 14. Mai 1823 in Ratibor
† 19. März 1909 in Frankfurt/ Main

Cuno, Carl Albert Sigismund

Autor: Drobny, Josef
Quelle: OGT
Carl Cunos Vater war Justizrat. Schon vor seiner Ratiborer Schulzeit wurde seine Freude am Zeichnen durch Privatunterricht des Gymnasial-Zeichenlehrers gefördert, er erhielt Klavierunterricht und während der Gymnasialzeit u. a. weiterhin privaten Zeichenunterricht. Nach dem Abitur 1845 entschied er sich gegen das von den Eltern favorisierte Jurastudium, dies wegen seiner „Vorliebe zum Zeichnen und Basteln“, und […]