Stiftung Kulturwerk Schlesien

Institution:Stiftung Kulturwerk Schlesien
Straße:Kardinal-Döpfner-Platz 1
Plz:97070
Ort:Würzburg
Telefon:0931/ 53696
Fax:0931/ 53649
E-Mail:info@kulturwerk-schlesien.de
Webseite:https://www.kulturwerk-schlesien.de | Twitter: https://twitter.com/S_K_W_S | Youtube: https://www.youtube.com/channel/UC5HBiPljT1VLnUBvDZRLSXA
Vorstand:Min-Dirig. a. D. Paul Hansel
Stellvertreter:Prof. Dr. Roland Gehrke
Geschäftsführer:Lisa Haberkern M. A.
Ziele:Die Kernaufgaben der Stiftung Kulturwerk Schlesien (SKWS) sind mit den Schlagwörtern publizieren, fördern und informieren umrissen. Mit diesem Ziel im Blick arbeiten wir daran, das Wissen und die Begeisterung für das, wie Goethe es 1790 schrieb „zehnfach interessante Land“ mit der Welt zu teilen. Die SKWS hat die Aufgabe, Maßnahmen durchzuführen oder zu fördern, die geeignet sind, den schlesischen Beitrag zur deutschen und europäischen Kultur und Geschichte deutlich zu machen. Ebenfalls soll sie die Wirksamkeit und Weiterentwicklung dieses Beitrags fördern sowie schlesisches Kulturgut erhalten, sichern und pflegen. Diesen, satzungsmäßig festgehaltenen Aufgaben, die ausschließlich und unmittelbar einem gemeinnützigen Zweck verfolge, kommt die SKWS durch folgende Tätigkeiten nach: • Veröffentlichungen zu Geschichte, Kultur und Gegenwart Schlesiens • Durchführung wissenschaftlicher Tagungen • Eigenständig Forschung • Kooperation mit Institutionen und Personen in Schlesien • Projektförderung im Sinne des Stiftungszwecks • Anlage und Erweiterung von Sammlungen
Gründungsjahr / Ort:1952 in Neumarkt/Oberpfalz
Aktivitäten:Tagungen, Publikationen, Sammlung von gedrucktem Material, Netzwerkarbeit, Wissenschafts- und Kulturförderung
Veranstaltungen:Jahrestagung, Vortrags- und Kulturveranstaltungen
Preise:Edith-Heine-Lyrikpreis Karin-Biermann-Preis für Schlesienforschung Gerhart-Hauptmann-Plakette
Zeitschriften:Schlesischer Kulturspiegel
Reihen/Periodika:Jahrbuch der schlesischen Kultur und Geschichte
Einzeltitel:Christian Andree: Streiflichter zur Geschichte Schlesiens. Würzburg 2020; Jahrbuch für schlesische Kultur und Geschichte, Bd.57/58 (2016/2017), Insingen, 2020; Bernhard Kytzler: Laudes Silesiae. Späthumanistische Lobestexte auf Schlesien und seine Städte. Würzburg 2016; Eberhard Günther Schulz: Leuchtendes Schlesien. Betrachtungen zu Ereignissen und Persönlichkeiten. Görlitz 2013; Siegfried Ulbrecht: Schloß Johannesberg, Jauernig und Umgebung. Freiburg, Görlitz 2012
Bibliothek:Bibliothek zur schlesischen Landeskunde. (Nutzung nur auf Anfrage und nach vorheriger Anmeldung möglich.)
Archiv:Stiftungsarchiv
Museum/Sammlung/Heimatstube:Sammlungen: Veduten, Porträts, historische Landkarten, Ansichtskarten, Notgeld, Briefmarken
Literatur:Ulrich Schmilewski: Entwicklung und Tätigkeit der Stiftung Kulturwerk Schlesien seit 1952, in: Johannes Schellakowsky und Ulrich Schmilewski (Hrsg) : Integration und Erbe. Zum politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Beitrag der Vertriebenen in Deutschland und Bayern
Förderung:Druck- und Übersetzungskostenzuschüsse
Region:Schlesien