Zurück Weiter

Wer wir sind

Zentrale Einrichtung aller Vertriebenen zum Zweck der Erhaltung, Pflege und Weiterentwicklung der Kultur und Geschichte aller
historischen deutschen Ost- und Siedlungsgebiete, Förderung der Wissenschaft und kulturelle Breitenarbeit.

Begegnungstagung Heimatvertriebene und Heimatverbliebene – zwei Seiten einer Medaille

Begegnungstagung Heimatvertriebene und Heimatverbliebene – zwei Seiten einer Medaille

22. Sep bis 24. Sep 2021

Das 2020 initiierte Format „Heimatvertriebene und Heimatverbliebene – Zwei Seiten einer Medaille“, das vom 1. bis 3. Oktober 2020 in Dresden stattfand, soll in 2021 erneut ausgerichtet werden. Erneut werden Vertreter der Landsmannschaften und nach §96 tätige Einrichtungen die Möglichkeit haben sich direkt mit Vertretern der Organisationen der deutschen Minderheiten auszutauschen. Der seit der deutschen […]

Aktuelles

Collage: Eröffnung "Transferraum Heimat"

Einweihung des „Tranferraums Heimat“ im Rahmen des säschsischen Gedenktages für Flucht, Vertreibung und Zwangsumsiedlung

mehr »
Slidercollage: Umsiedlermuseum Linstow

Kulturstiftung würdigt herausragende Kulturarbeit am Wolhynier Umsiedlermuseum in Linstow

mehr »
Collage: "Johnny-Klein-Preis"

Kulturstiftung unterstützt „Johnny“ Klein-Preis für die deutsch-tschechische Verständigung 2021 – Ausschreibung läuft bis zum 30. September 2021

mehr »
Slidercollage

Wanderausstellung „Romantik in Preußen“ wird bis Ende September in der Martin-Opitz-Bibliothek Herne gezeigt

mehr »

Nächste Veranstaltungen

Haus der Donauschwaben Singelfingen: Geschichtsvortrag von Dr. Michael Portmann

18. Sep 2021
Vortrag

Samstag, den 18.09.21 um 15:30h   Zum Thema Flucht, Internierung, Vertreibung der donauschwäbischen Bevölkerung aus der Vojvodina und Wiederbesiedlung der Region mit südslawischen Anhängern der Volksbefreiungsarmee lädt das Haus der Donauschwaben Singelfingen zum geschichtlichen Vortrag von Dr. Portmann ein. Eine Anmeldung Ihrer Teilnahme ist erforderlich und bis einschließlich zum 14.09.2021 möglich. Anmeldungen bitte an info@haus-donauschwaben.de […]

Adalbert Stifter Verein: Böhmerwaldseminar

18. Sep bis 19. Sep 2021
Seminar

Samstag, 18. bis Sonntag, 19. September 2021 ab 13.00 Uhr Tagung zu den deutsch-tschechischen Beziehungen Jesuitenkolleg, Nádvoří jezuitské koleje, Klatovy Kollektive Gewalt während der NS-Herrschaft in Böhmen und in der Zeit der Vertreibung nach Ende des Zweiten Weltkriegs sowie die Wiederbesiedlung der Grenzgebiete sind Schwerpunktthemen des Seminars. Mit dem Künstler Lukáš Houdek, der sich in […]

Begegnungstagung Heimatvertriebene und Heimatverbliebene – zwei Seiten einer Medaille

22. Sep bis 24. Sep 2021
Tagung

Das 2020 initiierte Format „Heimatvertriebene und Heimatverbliebene – Zwei Seiten einer Medaille“, das vom 1. bis 3. Oktober 2020 in Dresden stattfand, soll in 2021 erneut ausgerichtet werden. Erneut werden Vertreter der Landsmannschaften und nach §96 tätige Einrichtungen die Möglichkeit haben sich direkt mit Vertretern der Organisationen der deutschen Minderheiten auszutauschen. Der seit der deutschen […]

BKGE: Online-Tagung: Unter Beobachtung Vertriebenenorganisationen und -funktionäre im Blick der sozialistischen Staaten des östlichen Europas (1949–1989)

23. Sep bis 24. Sep 2021
Online-Fachtagung

Oldenburg, 23./24. September 2021   Das Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa (BKGE) in Oldenburg veranstaltet am 23. und 24. September 2021 eine internationale Online-Tagung über die Beobachtung bundesdeutscher Vertriebenenorganisationen und ihrer Politiker/-innen durch die sozialistischen Staaten des östlichen Europas 1949–1989). Die Staaten des östlichen Europas, in denen vor 1939 deutsche […]