Zurück Weiter

Wer wir sind

Zentrale Einrichtung aller Vertriebenen zum Zweck der Erhaltung, Pflege und Weiterentwicklung der Kultur und Geschichte aller
historischen deutschen Ost- und Siedlungsgebiete, Förderung der Wissenschaft und kulturelle Breitenarbeit.

Aktuelles

Themenabend „Flucht, Vertreibung und Beheimatung im Spiegel der Zeit“

mehr »

Ausstellung in Prag zeigt deutsche Brünner Persönlichkeiten aus sechs Jahrhunderten

mehr »

Kulturstiftung und AGDM: Gemeinsam kulturelle Brücken in Europa schlagen!

mehr »

BdV-Präsident Dr. Fabritius beim BdV-Jahresempfang: „Arbeit der Kulturstiftung hat wertvollste Früchte getragen!“- Eindringliche Forderung nach Fortführung der Förderung über das Jahr 2024 hinaus

mehr »

Nächste Veranstaltungen

Immanuel Kant und die jüdische Aufklärung in Preußen. Die Beispiele Moses Mendelssohn, Marcus Herz und Salomon Maimon

28. Mai 2024
Vortrag

Vortrag von Dr. Werner Treß im Rahmen der Reihe »Aufklärung aus Königsberg – Drei Vorträge zum Immanuel-Kant-Jubiläum 2024«   Veranstaltungstermin: Dienstag, 28. Mai 2024, 18 Uhr Veranstaltungsort: Urania »Wilhelm Foerster« Potsdam, Gutenbergstraße 71, 14467 Potsdam   Eintritt: 9,- Euro, ermäßigt 7,- Euro Die jüdische Aufklärung in Preußen erhielt durch Immanuel Kant wichtige Anregungen. Bei den […]

Eröffnung der Wanderausstellung „Deutsche in der Ukraine: Geschichte und Kultur.“

6. Jun 2024
Ausstellung

Eröffnung der Wanderausstellung durch den Historiker Dr. Alfred Eisfeld (Göttingen). Zeit & Ort 06. Juni 2024, 18:30 – 20:00 Alter Schlachthof, Ulrichertor 4, 59494 Soest, Deutschland Über die Veranstaltung Schwerpunkte der Ausstellung sind: – soziale und gesellschaftliche Entwicklung der Deutschen in der Ukraine im 19. und 20. Jahrhundert; – Gesundheits- und Bildungswesen; – Architektur und […]

Vertriebene, (Heimweh-)Touristen und ‚Neusiedler‘ in den Grenzgebieten der DDR, Tschechoslowakei und der Volksrepublik Polen

9. Jun bis 11. Jun 2024
Fachtagung, Tagung

Veranstaltungsort: Teplitz/Teplice (CZ) Die zweitägige Konferenz beleuchtet die Geschichte der Vertriebenen, (Heimweh-)Touristen und ‚Neusiedler‘ in den sozialistischen „Bruderländern“ bis 1989. Gemeinsam mit Expertinnen und Experten, Zeitzeuginnen und Zeitzeugen sowie Praktikerinnen und Praktikern aus der Kulturarbeit möchten wir neue Erkenntnisse gewinnen und über die Zukunft der Verständigung sprechen Mehr Informationen zum angedachten Tagungsort im deutsch-tschechischen Grenzgebiet werden hier […]

Internationale Zukunftswerkstatt „Jugend baut Brücken in Europa“

10. Jun bis 12. Jun 2024
Netzwerktreffen, Seminar, Workshop

Die Zukunftswerkstatt des Jungen Netzwerkes Zukunft ist ein innovatives Projekt, das junge Menschen zusammenbringt, um sich mit dem Thema Identität und deren Zukunft in Europa auseinanderzusetzen. Veranstaltungsort: Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen, Brunnenstraße 191, 10119 Berlin Hotel: Hotel NH Berlin Alexanderplatz, Landsberger Allee 26-32, 10249 Berlin Die gemeinsame Jugendplattform der Kulturstiftung und der AGDM – Junges […]